Müsli Riegel Thermomix Rezept

Diese Müsli Riegel sind eine super Grundlage, wenn es morgens mal schnell gehen muss.

Manchmal muss ich ja zugeben, dass ich morgens nicht wirklich aus dem Bett komme. Wenn ich dann kurz vor knapp aufstehe und mich fertig machen muss, ist morgens keine Zeit mehr noch zu frühstücken.

OK, ich gebe zu, aus „manchmal“ machen wir eher ein „ziemlich häufig“.

Müsli-Riegel Thermomix Rezept

Ein gutes und ausgewogenes Frühstück ist allerdings sehr wichtig, das weiß ich auch. Deswegen mache ich mir regelmäßig solche „2 Go“ Alternativen, damit ich wenigstens nicht auf leeren Magen zur Arbeit fahren muss. Denn auf der Arbeit komme ich meist auch nicht vor 10 Uhr zur ersten Mahlzeit.

Rezept für die Müsli Riegel

Zutaten:

  • 1 Apfel
  • 1 TL Wasser
  • 100g Mehl
  • 160 g Honig (cremig und flüssig halb und halb)
  • 1 Handvoll getrocknete Cranberries
  • 400g feste Zutaten (z.B. Haferflocken, Sesam, Mandelsplitter, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Cornflakes)

Zubereitung

Schäle und viertel zuerst den Apfel und gebe ihn danach in den Thermomix. Auf Stufe 4 klein hacken, dann fügst Du 1 Teelöffel Wasser hinzufügen und kochst den Apfel bei 100°C 3,5 Minuten auf Stufe 2.

Anschließend pürierst Du den Apfel und fügst danach die Cranberries hinzu, die Du dann auch nochmal für 1 Sekunde auf Stufe 4 zerkleinerst.

Im Anschluss fügst Du alle restlichen Zutaten in den Thermomix und verrührst auf Stufe 3 ca. 1 Minute Linksdreh alles miteinander. Am Besten nimmst Du den Spatel zur Hilfe.

Danach wird die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilt. Dabei kannst Du am Besten mit den Händen arbeiten, weil die Masse für den Müsli Riegel doch sehr klebrig ist und sich somit mit dem Spatel nicht gut verteilen lässt. Feuchte dabei die Hände ein wenig an, dann geht es einfacher.

Nun wird der Müsli Riegel Teig für 20 Minuten bei 165°C Umluft gebacken.
Nach der Backzeit musst Du die Müsli Riegel noch warm direkt zuschneiden, weil sie sehr schnell fest werden.

Diese Müsli Riegel halten sich ca. 3 Wochen in einer Dose oder einem Glas.

Man kann sehr viel variieren bei dem Rezept. Du kannst zum Beispiel deine Müsli Riegel mit ein wenig Schokolade garnieren, oder anstelle der getrockneten Cranbarries und des Apfels anderes Obst verwenden.

Wie wäre es zum Beispiel, wenn man einen Teil des Honigs durch Erdnussbutter ersetzt, und ganze Erdnüsse dem Müsli Riegel hinzufügt und dann eine Banane anstelle des Apfels wählt?

Müsli Riegel Rezept Druckversion

Ähnliche Beiträge

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*