Handtasche einfach selbst gehäkelt

Meine Handtasche habe ich jetzt bestimmt schon 2 Jahre im Einsatz ohne mir eine Neue zu holen. „Geht ja mal gar nicht!“, habe ich mir gedacht 😀 Ich wollte endlich mal wieder eine neue Handtasche haben. Da sind mir auf Pinterest ziemlich viele gehäkelte Einkaufstaschen ins Auge gefallen.

Eine gehäkelte Handtasche? Irgendwie fand ich die Idee ganz witzig und hab mich an die Nadel begeben. Garn habe ich ja eh immer massig zu Hause.

Handtasche_WP

Aber ich wollte nicht einfach so einen Beutel häkeln. Ich hatte Lust auf eine richtige Handtasche mit Reißverschluss und allem, was so dazu gehört. Und ich kann Dir sagen. Das ist wirlich nicht schwer ein solches Einzelstück zu erstellen.

Handtasche_II

Genau deshalb möchte ich Dir jetzt die Anleitung für meinen kleinen Shopper geben.

Du kannst die Größe frei variieren. Es ändert sich an der Anleitung lediglich die Anzahl Deiner Maschen für die Breite bzw. die Anzahl Deiner Reihen für die Höhe, die Du häkeln musst.

Handtasche_I

Ich wünsche dir viel Spaß beim Häkeln und freue mich, wenn Du mir Bilder Deines tollen Einzelstücks zukommen lässt. Egal ob per Mail oder auf Instagram oder Twitter mit den Hashtags #einzelstück und #einfachundkreativ .

PS: Sonntag ist Muttertag 😉 Etwas selbstgemachtes ist doch immer eine tolle Geschenkidee. Du kannst die Handtasche dann auch gleich schon befüllen. Zum Beispiel den Handtaschen-Organizer zusätzlich machen? Oder auch gleich schon befüllen mit zum Beispiel dem Lip-Balm?

 

Drucker

Anleitung für die selbstgehäkelte Handtasche


Handtasche_WP

Material

  • Jede Menge Garn in einer beliebigen Farbe
  • Häkelnadel (Stärke passend zum Garn)
  • Futterstoff
  • Reißverschluss
  • Taschengriffe
  • Halbrundringe

Anleitung

Erklärung:
M = Masche
LM = Luftmaschen
fM = feste Masche

Anleitung für Garn und Nadel der Stärke 4-4,5

  • Schlage 120 LM an und schließe die Kette danach mit einer fM, so dass Du einen Ring erhälst. Pass dabei auf, dass sich die LM Schnlange nicht verdreht.
  • Häkel anschließend in fM 70 Runden in die Höhe
  • Lasse ein langes Ende Deines Arbeitsfadens übrig, mit dem Du anschließend den Boden Deiner Tasche zusammennähst.
  • Lege die Tasche wie auf dem Foto unten gezeigt vor Dich und miss jeweils 10 cm über die Ecke des Bodens ab.
  • Nähe mit kleinen Stichen die Ecke ab.
  • Wenn Du die Handtasche wendest, siehst Du, dass sie schon fast fertig ist.
  • Miss den Abstand am oberen Rand ab, wo Du Deine Taschengriffe befestigen möchtest. Achte darauf, dass der Abstand regelmäßig ist.
  • Setzte Deinen Häkelfaden dort wieder an, indem Du von außen nach innen mit der Häkelnadel durch eine Masche stichst und Deinen Arbeitsfaden nach vorne holst. Du erhälst eine Schlaufe. Dann hole den Arbeitsfaden nochmals durch die Schlaufe und Du hast eine fM. Dies machst Du noch bei 5 weiteren Maschen. Dann wenden, eine LM häkeln und die 5 M wieder zurück häkeln.
  • Häkel so ca 5 cm hoch. Lass wieder ein längeres Ende Deines Arbeitsfadens über, fädel den Halbrundring auf, schlag die Lasche um und befestige sie durch den Arbeitsfaden an Deiner Handtasche.
  • Verfahre genauso für die anderen 3 Laschen.
  • Nun kommen wir zum Innenleben. Dies ist optional und nicht zwingend erforderlich.
  • Miss Deine Handtasche aus, damit Du weißt, wie groß Dein Futterstoff sein muss.
  • Schneide für den Futterstoff 2 Teile aus, die 3 cm kürzer in der Höhe sind, als Deine Tasche.
  • Schneide aus dem Stoff ebenfalls zwei 5 cm hohe Streifen aus, die genauso breit sind, wie Dein Innenfutter.
  • Dann benötigst Du noch 4 weitere Streifen, die so tief und so lang sein sollten, wie die Handtasche ist.
  • Zuerst fasst Du Deinen Reißverschluss in die Streifen ein. Wie genau das funktioniert, zeigt dieses Video.
  • Wenn Du Deinen Reißverschluss in Dein Innenfutter eingenäht hast, nähe auch den Boden so zusammen wie bei Deinem Häkelstück.
  • Bügel den oberen Rand deines Futterstoffes 1 cm herum um. Anschließend steckst Du dein Futterstoff in die Handtasche
  • Nähe beides mit kurzen Stichen am oberen Rand fest.
  • Befestige Deine Taschengriffe an den Halbrundringen.

Fertig ist Deine wundervolle Handtasche. Ein echtes Einzelstück.

 

Ähnliche Beiträge

2 Comments

  1. Wow, das ist ja mal eine richtig tolle Idee. Ich bin beeindruckt!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*